Start

 

Schon seit 1993 gibt es in Steinheim Menschen, die sich für frischen Wind in der Kulturlandschaft stark machen. Der gemeinnützige Verein organisiert eine Vielzahl von Veranstaltungen aus ganz unterschiedlichen Bereichen des kulturellen Lebens - von Open-Air Festivals wie dem "Folk for Friends" oder dem "Reggae im Hanffeld" über Kunstausstellungen unter freiem Himmel, dem Bierfest rund um den Kump in der Innenstadt, Kindertheater-Aufführungen und Autoren-Lesungen bis hin zum "Still Reaching for Darkness", einem Metal-Abend für Liebhaber der düsteren Spielart dieser Musik.

Möglich wird all dies durch die ehrenamtlichen Helfer, die unter dem Dach des Vereins hinter den Kulissen planen, organisieren, Verträge schließen, Aussteller, Musiker und Techniker koordinieren, Zelte und Wasserversorgung instandhalten, auf- und abbauen. Wir haben da schon ein komisches Hobby! Damit ihr ein tolles Konzert besuchen und gemütlich ein (oder auch zwei) Bier genießen könnt, arbeiten wir oft das Wochenende durch - und meist auch etliche Tage vorher und nachher. Aber das Ergebnis macht uns immer wieder stolz - wohl der Grund, warum wir diesem ausgefallenen Hobby über all die Jahre treu geblieben sind ...

Ihr könnt euch auch ein Hobby vorstellen, bei dem ihr gemeinsam mit anderen etwas auf die Beine stellt statt zu beklagen, dass nix läuft? Ihr habt selbst eine Idee für ein tolles Event? Einfach mal unverbindlich bei einer unserer Veranstaltungen oder Vereinsabende vorbeischauen - oder gleich kurzentschlossen beitreten. Wir freuen uns über aktive wie passive Unterstützung - und gemeinsam sind wir stark für ein lebendiges Steinheim!

  • sheaf-the-balance-2018
  • reggae-067-30pc
  • reggae-051-30pc
  • reggae-031-30pc
  • reggae-015-50pc
  • P1130816-60pc
  • P1130792
  • DSCF9180

Aktuelles

So, liebe Kulturfans in und um Steinheim! Da hatten wir für den November unseren Neustart nach dem Corona-Sommer geplant - und dann kommt es im Corona-Herbst noch viel schlimmer!

Unter den aktuellen Umständen bleibt uns also nichts anderes übrig, als unseren Neustart auf eine bessere Zeit zu verschieben. Sowohl die beiden Aufführungen des Kindertheaters am 8. November wie auch den Comedy-Abend mit Ingrid Kühne am 22. November müssen wir - trotz aufwendigem Hygiene-Konzept - am bisher geplanten Termin leider absagen.

Aber keine Bange! Für beide Veranastaltungen stehen bereits neue Termine (18. April bzw. 2. Mai). Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können wahlweise zurückerstattet werden.

Bleibt gesund - und haltet den Kopf oben! Cool Tour 😉

Im nächsten Jahr wartet dann turnusmäßig wieder das "Reggae im Hanffeld" auf euch, bevor Ende August unser "Folk for Friends" - übrigens mit dem original 2020er Line-up - den Festival-Sommer ausklingen lässt. Das in diesem Jahr ausgefallene "Bierfest" - und ja: Auch Bier ist ein Stück Kultur - findet dann ab 2022 immer im Wechsel mit dem Reggae statt. Auch unser weiteres Programm planen wir - zumindest provisorisch - schon einmal für euch auf.

Im Überblick:

  • "Still Reaching for Darkness" könnte - falls Corona es dann schon zulässt - am 6. März 2021 wieder steigen
  • Kindertheater am 18. April 2021 (neuer Termin, nachdem wir den 8. November leider absagen mussten)
  • Comedy mit Ingrid Kühne am 2. Mai (neuer Termin, nachdem wir den 22. November leider absagen mussten)
  • Unsere "Kunstaktion unter freiem Himmel" planen wir für den Mai/Juni. Interessierte Künstler sind herzlich eingeladen.
  • Eine neue "Expedition ins Bierreich" startet am 12. Juni 2021
  • Das"Reggae im Hanffeld" gibt es am 17. Juli 2021
  • Ein "Poetry Slam" planen wir aktuell für den Sommer 2021
  • "Folk for Friends" mit Highlandgames am 28. August 2021 am Heideweg
  • Kindertheater mit "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" im Herbst 2021
  • Die Party mit Live-Musik "Von Jugendlichen - für Jugendliche" mit der Q1 sucht noch nach einem Termin
  • "Bierfest" am 13./14./15. Mai 2022 in der Innenstadt

Näheres erfahrt ihr auf unserer Veranstaltungs-Seite.