Veranstaltungen

Kindertheater

Lumpentheater-01

Sonntag, 8. November 2020
Stadthalle Steinheim
Beginn 16:00, Einlass 15:45
NEU: 2. Vorstellung !!!!
Beginn 14:00, EINLASS 13:45

Was man mit Mut und Selbstvertrauen schaffen kann, davon erzählen die Brüder Grimm im Märchen vom „Tapferen Schneiderlein“.

Christina Seck bringt die Geschichte auf die Bühne: mit viel Musik und einfallsreichen Requisiten. Alles, was sie benötigt, hat sie im Koffer, in Manteltaschen oder im oder am Hut dabei. Christina Seck ist mal Erzählerin, mal singt sie märchenhafte Ohrwürmer, mal schlüpft sie in die diversen Rollen. Mit Illustrationen von Sven Aring und fantasievollen Requisiten wie Rollbildern, einem wandelbaren Hut, bodenlosen Taschen und vor allem den Fliegen bringt die Inszenierung kleine und große Zuschauer zum Schmunzeln und Staunen.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen findet die Vorstellung mit viel Platz in der Steinheimer Stadthalle (Schützenplatzallee 3) statt. Die Sitzplätze werden gekennzeichnet und mit Abstand zur nächsten Gruppe gestellt. Bis zum Sitzplatz wird ab Grundschulalter Mund-Nasen-Schutz getragen, am Platz angekommen kann dieser dann abgenommen werden.

ACHTUNG: Karten sind ausschließlich im Vorverkauf unter 0163 1472 719 zum Preis von 3€ für Erwachsene und 2€ für Kinder erhältlich und können erst danach bei der Buchhandlung Wedegärtner (Marktstr.23) abgeholt werden. Es können sich Gruppen bis 10 Personen oder Familien anmelden.

Die Vorstellung um 16 Uhr ist bereits ausverkauft. Daher haben wir uns kurzerhand entschlossen, Euch Christina Seck in einer zweiten Vorstellung um 14 Uhr noch einmal anzubieten. Es kann also weiter zugegriffen werden!

Comedy mit Ingrid Kühne

Ingrid Kühne

Sonntag, 22. November 2020
Aula der Realschule Steinheim
Beginn 19:30, Einlass 19:00

Pure Power auf der Bühne in Steinheim! Ingrid Kühne ist mit ihrem aktuellen Programm bei uns zu Gast. Seit 2015 tourt die Künstlerin nun schon mit ihren verschiedenen Soloprogrammen durch die Republik - und meist sind ihre Shows innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Kein Wunder: Als Gewächs des Kölner Karnevals trägt "De Frau Kühne" das Herz unverkennbar auf der Zunge, und findet auch für die ganz alltäglichen Dinge noch Worte, die sie zum Brüllen komisch erscheinen lassen. Knochentrocken kommentiert sie die Absurditäten, die das Leben so schreibt - und das lässt keine Auge trocken. Ansehen!

Ingrid Kühne geht es wohl wie vielen anderen - eigentlich ist sie sowieso immer an allem Schuld. Mit einem beschwichtigenden "Okay, mein Fehler!" will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht - und wo man alles schuld sein kann, vor allem warum, wieviel, wie spät und wie lange.

Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut wiederfinden. Alltägliche Situationen skizziert sie so, dass man aus dem Lachen einfach nicht mehr rauskommt. Auch ruhigere Töne finden hier diesmal ihren Platz, aber nur um dann noch mal richtig Fahrt aufs Zwerchfell des Publikums aufzunehmen.

Mit gehörig Selbstironie spielt sie ihre Trümpfe aus, wo sie dann auch das Publikum schnell mit einbezieht. "Wie isset denn bei dir?" fragt sie nicht selten - und jeder hat das Gefühl, dass gerade die Freundin oder Nachbarin etwas fragt, und man vergisst völlig, dass man plötzlich live mitten in ihrem Programm ist. Erlebt einen Abend, wo das Lachen großgeschrieben wird und wo man auf dem Nachhauseweg noch oft kopfschüttelnd lacht... "... genau wie bei uns!"

Vorgeschmack gefällig?

Wegen der Corona Schutzmaßnahmen findet die Veranstaltung mit viel Abstand in der Aula des Schulzentrums statt. Die Sitzplätze werden entsprechend eurer Anmeldung gekennzeichnet. Bis zum Sitzplatz muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, am Platz darf er abgenommen werden.

Achtung: Karten sind ausschließlich im Vorverkauf unter 0163 1472 719 oder info@jungekultur.de zum Preis von 17€ erhältlich und können erst danach bei der Buchhandlung Wedegärtner (Marktstr.23) abgeholt werden. Schüler und Studenten erhalten 2€ Ermäßigung. Bei der Bestellung nehmen wir die Namen aller Teilnehmer auf, um so die Nachverfolgbarkeit im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen gewährleisten zu können. Es können sich Gruppen bis 10 Personen oder zwei Familien zusammen setzten. Bitte meldet euch dann auch zusammen an!

Folk for Friends mit Highland-Games

sheaf-the-balance-2018

SAMSTAG, 28. August 2021,
Fa. Hobatex Heideweg

Wie immer am letzten Samstag im August wird es keltisch in Steinheim. Ab 10:00 starten unsere Highland Games nach schottischem Vorbild auf dem "Battlefield" am Heideweg. Unmittelbar im Anschluss - ab etwa 16:45 - geht es mit der Life-Musik auf der großen Bühne los: Das 12. Folk for Friends nimmt seinen Lauf. Aufgrund der Covid19-Pandemie um ein Jahr verspätet, aber mit dem gleichen vielversprechenden Line-up:

Mehr Details und aktuelle Informationen findet ihr auf unserer Festival-Homepage.

2. Steinheimer Bierfest

13./14./15. Mai 2022, Innenstadt Steinheim

Zum zweiten Mal wird im Mai das Bier als Kuturgut seine Würdigung in Steinheim erfahren. Auch dieses Mal wird es wieder den "Pro-Bier-Pass" geben, um die ganze Vielfalt der Spezialitäten unserer Gast-Brauereien zu erkunden.