Start

Schon seit 1993 gibt es in Steinheim Menschen, die sich für frischen Wind in der Kulturlandschaft stark machen. Der gemeinnützige Verein organisiert eine Vielzahl von Veranstaltungen aus ganz unterschiedlichen Bereichen des kulturellen Lebens - von Open-Air Festivals wie dem "Folk for Friends" oder dem "Reggae im Hanffeld" über Kunstausstellungen unter freiem Himmel, dem Bierfest rund um den Kump in der Innenstadt, Kindertheater-Aufführungen und Autoren-Lesungen bis hin zum "Still Reaching for Darkness", einem Metal-Abend für Liebhaber der düsteren Spielart dieser Musik.

Möglich wird all dies durch die ehrenamtlichen Helfer, die unter dem Dach des Vereins hinter den Kulissen planen, organisieren, Verträge schließen, Aussteller, Musiker und Techniker koordinieren, Zelte und Wasserversorgung instandhalten, auf- und abbauen. Wir haben da schon ein komisches Hobby! Damit ihr ein tolles Konzert besuchen und gemütlich ein (oder auch zwei) Bier genießen könnt, arbeiten wir oft das Wochenende durch - und meist auch etliche Tage vorher und nachher. Aber das Ergebnis macht uns immer wieder stolz - wohl der Grund, warum wir diesem ausgefallenen Hobby über all die Jahre treu geblieben sind ...

Ihr könnt euch auch ein Hobby vorstellen, bei dem ihr gemeinsam mit anderen etwas auf die Beine stellt statt zu beklagen, dass nix läuft? Ihr habt selbst eine Idee für ein tolles Event? Einfach mal unverbindlich bei einer unserer Veranstaltungen oder Vereinsabende vorbeischauen - oder gleich kurzentschlossen beitreten. Wir freuen uns über aktive wie passive Unterstützung - und gemeinsam sind wir stark für ein lebendiges Steinheim!

Plakat-FFF-2022

Nach unserem Comedy-Abend mit Sascha Korf im Juni steuert der Kultur-Sommer in Steinheim auf seinen alljährlichen Höhepunkt zu:

Am 27. August startet wieder unser Folk for Friends Celtic Open Air mit Highland Games. Unbedingt schon mal vormerken! Besseres Wetter als zuletzt ist schon bestellt 😉 Und hier sind die Bands, die beim FFF 2022 für Euch die Instrumente in die Hand nehmen werden:

  • Dánacht (D)
  • Lapplaender (D)
  • In Search of a Rose (D)
  • Deserteure (D)

Selfish Murphy (H,RO) mussten ihre Teilnahme am FFF 2022 leider verletzungsbedingt absagen. Wer sich schon auf dieses besondere Highlight gefreut hat, kann sich mit etwas Geduld trösten: Selfish Murphy haben wir euch für das FFF 2024 umgebucht. Unser Dank geht an die Deserteure, die sich noch kurzfristig bereit gefunden haben, unseren "Party-Slot" ab 23:00 Uhr zu bespielen.

Und obwohl Corona nun weitgehend hinter uns liegt werden wir eines beibehalten: Wie schon im vergangenen Jahr erheben wir einen Eintritt von 5€, um die erheblichen Kosten der Veranstaltung besser abdecken zu können. Die Highland Games am Nachmittag sind aber nach wie vor kostenlos zu besuchen, und auch für Minderjährige in Begleitung eines Erziehungsberechtigten bleibt das Festival gratis. Einen Vorverkauf gibt es in diesem Jahr nicht (ausschließlich Abendkasse).

Weitere Infos, auch zu den diesjährigen Bands, findet ihr auf unserer Festival-Homepage.

Hier also noch ein kurzer Überblick auf unsere aktuelle Planung für das Kulturjahr 2022 und darüber hinaus:

  • Folk for Friends" Celtic Folk Festival mit Highland Games am 27. August 2022
    (das Anmeldeformular für die Clans der Highland Games gibt es hier)
  • Poetry Slam (der Termin steht noch nicht fest)
  • Still Reaching for Darkness" (nach einem neuen Termin suchen wir noch, nachdem der ursprünglich angedachte Termin im Frühling 2022 leider nicht möglich war)
  • Das"Reggae im Hanffeld" gibt es wieder im Juli 2023

Näheres erfahrt ihr auf unserer Veranstaltungs-Seite.

  • sheaf-the-balance-2018
  • reggae-067-30pc
  • reggae-051-30pc
  • reggae-031-30pc
  • reggae-015-50pc
  • P1130816-60pc
  • P1130792
  • DSCF9180